Sonntag, 20 2019
Startseite / Infrarotheizung – Alles Rund um das Thema Infrarotheizkörper / Infrarotheizung Preise – Preisbildung von Infrarotheizungen

Infrarotheizung Preise – Preisbildung von Infrarotheizungen

Infrarotheizung Preise: Die 10 wichtigsten Faktoren die Sie beachten sollten und die wesentlichen Preisunterschiede zu konventionellen Heizungen

Was ist bei der Preisfindung von Infrarotheizungen zu berücksichtigen? Worin zeigen sich die wesentlichen Preisunterschiede bezogen auf herkömmliche Heizungen?

In diesem Artikel möchten wir alle wichtigen Details dazu betrachten. 

Um Ihnen die Berechnung der Preise erklären zu können, erläutere ich Ihnen die wichtigsten Faktoren, welche die Infrarotheizung Preise beeinflussen.

Diese sollten Sie bei Ihrer Planung entsprechend berücksichtigen. 

Wenn Sie ein sicheres Gespür dafür bekommen haben, wie Sie das Verhältnis von Preis und Leistung korrekt einschätzen, fällt es Ihnen leichter, eine gute Kaufentscheidung zu treffen.  Schauen Sie hierzu auch gerne beim Experten vorbei.

900Watt Infrarot Spiegelheizkörper Made in Germany

IR Experten 120x60cm inkl. Funkthermostat-Set

Spiegelheizung im Bad

Die Infrarot-Spiegelheizung der Marke IR Experten überzeugt auf ganzer Linie durch eine Leistung von 900Watt und einem ausgezeichneten Preis-Leistungsverhältnis. Alle Komponenten dieser Heizung stammen aus Deutschland und werden somit den höchsten Qualitäts-Standards gerecht. Das im Lieferumfang enthaltene Funkthermostat-Set ermöglicht eine vollautomatisierte Steuerung der Spiegelheizung.

4,7/5  mit 17 Bewertungen 

Produktmerkmale:

- > 5 Jahre Garantie 

- > Wandmontage inkl. Montagezubehör

- > 900 Watt 120x60x3,5 cm 18kg

- > Inkl. Funkthermostat-Set BPT710 mit Empfänger

- > "Made in Germany"

- > Kostenloser Versand

- > 30 Tage Widerrufsrecht


1. Infrarotheizung Preis: Was beeinflusst den Preis einer IR-Heizung tatsächlich und was sind die 3 größten Hauptunterschiede zu herkömmlichen Heizungen?

Wenn Sie sich durch den Einsatz von Infrarotheizkörpern die Sonne ins Haus holen möchten, sollten Sie einen Blick auf die verschiedenen Preise werfen. Die vielfältigen Modelle bieten unterschiedliche Leistungen und sind in diversen Größen, Designs und mit Zusatzfunktionen erhältlich.

Auf welches Infrarot Heizsystem Ihre Wahl letztendlich fällt, richtet sich nach dem Einsatzzweck, nach dem Standort sowie nach Ihren Ansprüchen an die Optik. 

Der Infrarotheizung Preis wird vom Hersteller bestimmt, ebenso wie die Ausführung mit Spiegel, Glas oder Metall, das Format und die Leistungskapazität. Als weiteren Faktor sollten Sie die Produktqualität beachten. 

Die Größe des Infrarot Heizkörpers richtet sich danach, wie groß der zu beheizende Raum in Quadratmetern misst. Auch die Dämmung und die Verglasung des Objektes wirken sich auf die nötige Leistung sowie auf den Preis der IR-Heizung aus. 

Im Allgemeinen soll sich der neue Infrarot Heizkörper nicht nur mit seiner farblichen Optik und dem Oberflächenmaterial in das Ambiente einfügen. Auch die Funktionalität ist ein relevanter Faktor. Daher sollten Sie sich über die speziellen Bauarten der Infrarot Heizkörper informieren. 

Ihr Bad können Sie zum Beispiel mit einem Spiegelpanel heizen, das viele Möglichkeiten bietet und mit seiner platzsparenden Funktion überzeugt. Für das Wohnzimmer eignen sich Bilderflächen und im Kinderzimmer oder in der Küche bieten sich beschreibbare Tafeln mit Infrarot an. 

Bei der Installation von klassischen Gas- oder Ölheizungen ist das Verlegen von Rohren unerlässlich. Diese Arbeit wirkt sich auf den Gesamtpreis der konventionellen Heizung aus. Hiervon setzt sich der Infrarot Heizkörper Preis durch die einfachere Technik deutlich ab. 

Für Sie bedeutet das: Die IR-Heizung erhalten Sie zu einem günstigeren Preis, denn neue Rohre oder Ölkessel werden dafür nicht benötigt. 

Die Ermittlung der Durchschnittswerte hilft Ihnen dabei, die Kosten für eine Gasheizung vorab einzuschätzen. In einem Vier-Personen-Haushalt ist für die geeignete Gasheizung mit einem Preis von 6.000 bis 9.000 Euro zu rechnen. Hinzu kommen die Installations- und Wartungskosten. Diese entfallen bei der IR-Heizung fast komplett. 

2. Infrarotheizung Preise: Wovon hängt der Preis einer IR-Heizung ab und wie entstehen Preisdifferenzen- Das schauen wir uns nun genauer an

Bei den Heizungen mit Infrarot sind Unterschiede zu erkennen, die die Kaufentscheidung nicht unbedingt erleichtern. Zudem möchten Sie die Preise sicherlich besser verstehen. 

Nach meiner Analyse und Recherche habe ich ermittelt, dass klassische IR-Heizungen mit einer Leistung von 600 Watt und einer Standardgröße von 90 x 60 cm bei den Billiganbietern für 140 Euro zu haben ist, während die Preise der Top-Marken bei 750 Euro liegen. 

Kein Wunder, dass Sie sich als Verbraucher fragen, wie die großen Unterschiede bei den Preisen entstehen. Welche Rechtfertigung gibt es dafür? 

Um das beantworten zu können, möchte ich genau auf die Faktoren eingehen, die die Preise beeinflussen. Im gleichen Zuge erfahren Sie, was Sie bei der Kaufentscheidung für einen Infrarot Heizkörper besonders beachten müssen.  Zusätzlich könnte Sie auch folgende Seite interessieren.

Raumgröße bei 1 Außendwand

Raumgröße bei 4 Außenwänden Leistung der Infrarotheizung Preise für Markenhersteller Preise für Billighersteller
bis 16m2 bis 10m2 400Watt 250 - 380€ ab 100€
bis 18m2 bis 12m2 600Watt 270 - 510€ ab 130€
bis 20m2 bis 13m2 800Watt 520 - 640€ ab 150€
bis 22m2 bis 15m2 1000watt 550 - 900€ ab 190€

Durchschnittliche Preise der Hersteller

500 bis 1300 Watt individuelles Bild Infrarotheizung

Firstheating Glasheizung mit Rahmen 

Darstellung einer Infrarot-Glasheizung der Marke Firstheating mit individuellem Bild

Die Infrarot-Glasheizung kann mit einem eigenen, individuellen Bild und Alu-Rahmen erworben werden. Das Bild wird in höchster Auflösung hinter dem Glaspaneel eingesetzt und ist somit eine zuverlässige Wärmequelle kombiniert mit Ihrem persönlichen Geschmack. Ein optimales Preis-Leistungsverhältnis wird durch das optimale Angebot der Marke Firstheating erreicht.

5/5  mit 1 Bewertungen 

Produktmerkmale:

- > 5 Jahre Garantie

- > Inkl. Montagezubehör

- > 500 bis 1300 Watt 

- > Kostenloser Versand

- > 30 Tage Widerrufsrecht


2.1 Infrarot Heizkörper Preise- Diese Fragen sind essentiell: Wo findet die Fertigung einer Infrarot Heizung statt und welche Rohstoffen wurden verarbeitet

Materialeinsatz und Produktionskosten
Der zentrale Indikator für die Preise der Infrarot Heizkörper sind die Materialien, die für die Fertigung der Bauteile benötigt werden. In diesem Zusammenhang geht es auch um die Produktionskosten der eingesetzten Werkstoffe. 

Heizungen aus Naturstein kosten im Vergleich zu klassischen Heizkörpern mit Stahlgehäuse deutlich mehr, denn der Rohstoff Naturstein ist erheblich teurer als Stahl. 

Glasbildheizungen sind im Verhältnis zu Glasheizungen ohne Bild teurer, da bei der Glasbildheizung ein besonderer Herstellungsaufwand nötig ist. Das hängt mit dem Digitaldruck zusammen, der bei hohen Temperaturen erfolgt. 

Darstellung der Materialien der Infrarotheizung

Materialien: Glas, Naturstein oder klassischer Heizkörper

Land der Herstellung und Qualität der Materialien
Eine weitere Grundlage für die Preise bezieht sich auf das Produktionsland und die Qualität der eingesetzten Materialien, die eng mit dem Produktionsstandort zusammenhängt. Made in Germany ist ein Zeichen für eine Qualitätsproduktion mit hochwertigen Rohstoffen und aufwendigen Verfahren.

Für die Käufer bedeutet dies, dass die Herstellungskosten und die Preise entsprechend in die Höhe schießen. 

Auch an Standorten im europäischen Ausland werden IR-Heizungen produziert, die kaum Unterschiede zu den Infrarot Heizkörpern aus Deutschland zeigen, sei es bei einem preislichen oder qualitativen Vergleich.  Hier geht es zu einem aktuellen Artikel zum Thema Preisgestaltung

2.2 Infrarotheizung Preis: Der Preis einer Infrarotheizung ist auch abhängig von diesen zwei Größen: Produktemerkmale & Prüfzeichen

Funktionen des Produkts 
Für den optimalen Heizbetrieb sind die Temperaturen, die auf der Rückseite der IR-Heizkörper bilden, ausschlaggebend. Diese Temperaturen sollten möglichst gering sein, damit Sie beim Heizen nicht zu viel Energie verschwenden und die Verbrauchskosten ansteigen. 

Auch bei bekannten Qualitätsmarken für Infrarot Heizkörper erreicht die Rückseitentemperatur des Paneels oft bis 50°C. Tatsächlich geschieht das bei fast 90 % der Herstellermarken.

Das Unternehmen Haustek gehört zu den Ausnahmen: Hier bleibt die Temperatur an der Rückseite des Paneels im Bereich zwischen 20 und 30°C. Diese niedrige Temperatur wird durch die spezielle Verarbeitung und die erstklassige Dämmqualität der Heizkörper ermöglicht.

Solche Qualitätsmerkmale treiben die Preise der Infrarotheizung allerdings in die Höhe. 

Zu den weiteren Merkmalen, die den Preis steigen lassen, gehören patentierte Aufhängungen oder vorinstallierte Funkthermostatlösungen. Auch zusätzliche Komponenten wie An- und Ausschalter sowie Thermostate können sich auf die Preise auswirken. 

Darstellung eines Funkthermostats

Die Funkverbindung zur Infrarotheizung und keinerlei Installationsaufwand da Eigenversorgung über eine Langzeitbatterie

TÜV, GS und Co. 
Sie als Kunde sollten auf die Zertifikate der Heizkörper achten. TÜV-Siegel und GS-Zeichen geben Ihnen Aufschluss über die Sicherheit und die beständige Qualität der Heizkörper. Auf dieser Basis begründet sich das Vertrauen zu den bewährten Herstellern. 

Die Produzenten müssen für die unabhängige Prüfung und für den Test, durch den jede einzelne Heizung läuft, bezahlen. Hersteller, die IR-Heizungen mit insgesamt zehn verschiedenen Leistungsstufen anbieten, müssen beispielsweise mit Kosten von 70.000 bis 10.000 Euro rechnen. Auch diese wirken sich auf den Preis der Infrarotheizungen aus. 

Nicht alle Prüfsiegel, die es gibt, hängen direkt mit der Qualitätskontrolle der Infrarot Systeme zusammen. Zu den sinnvollen Zertifikaten gehört vor allem das TÜV-Siegel, das anzeigt, dass das komplette Produkt geprüft wurde.

Auch die Kosten für das RoHS lohnen sich. Durch dieses Siegel wird die Eingrenzung von gesundheitsschädlichen Substanzen in Geräten und einzelnen Bauteilen sichergestellt. Die gesetzliche Grundlage hierfür wird im deutschen Elektrogesetz genau erläutert und ist zwingend einzuhalten. 

IR-Heizungen haben oft eine Garantiezeit von fünf Jahren. Durch einen Aufpreis verlängert sich diese Garantie auf bis zu zehn Jahre.  

600 Watt Glas Infrarotheizung mit Handtuchhalter

Infrapower 90x60 cm Weiß/Schwarz/Spiegel

Darstellung einr 600 Watt Infrarot-Handtuchheizung aus Glas

Die Infrarot-Glasheizung von Infrapower überzeugt durch ein tolles Preis-Leistungsverhältnis sowie dem praktischen Handtuchhalter für immer warme und trockene Handtücher. Effiziente Heizleistung erlangt das Infrarotpaneel von Infrapower durch das patentierte Kohlefaser-Nickel- Polyimi-d Pannel welches auf Nano-Silber Leiter basiert. Die Infrarotheizung mit Handtuchhalter montieren Sie einfach an die Wand.

4,4/5  mit 7 Bewertungen 

Produktmerkmale:

- > 5 Jahre Garantie

- > Wandmontage inkl. Montagezubehör

- > TÜV zertifiziert

- > 600 Watt 90x60 cm

- > Kostenloser Versand

- >  Rechnung & Ratenzahlung

- > 30 Tage Widerrufsrecht


3. Infrarotheizung Preise- Die wichtigsten Einflussgrößen rund um den Preis einer Infrarot Heizung finden Sie in dieser Übersicht

Welches die Top-Marken für IR-Heizungen sind, ist an der Erfahrung der verschiedenen Hersteller abzulesen. Auch die Produktqualität und die Bewertungen der Kunden helfen dabei, sich zu orientieren.

Hier haben wir die wichtigsten neun Aspekte aufgelistet, die die Grundlage für den jeweiligen Infrarotheizung Preis liefern: 

  • Größe und Heizleistung, 
  • Qualität und Verarbeitung, 
  • Bauart, ggf. Spezialausführung (Spiegel, Bilder, Steinplatten, Tafeln),  
  • spezielle Garantien, auch über die gesetzlich vorgeschriebene Mindestanforderung hinaus, 
  • Qualitätssiegel und Zertifikate, 
  • Montageart (Innenwand, Aufwand, Deckenmontage oder Standgerät), 
  • Spezialausstattung wie Verbrauchszähler, Timer, Thermostate und Handtuchhalter, 
  • Bezugsquelle, 
  • Hersteller und Produktionsstandort. 

4. Infrarot Heizkörper Preise: Welche Infrarotheizungen gibt es überhaupt

4.1 Infrarotheizung aus einem Stahlgehäuse

Der Emissionsgrad, der an der Oberfläche des Infrarotheizkörpers gemessen wird, bestimmt die Strahlungsleistung.

Bei pulverbeschichtetem Stahl werden Bestwerte erzielt, bezogen auf den Emissionsgrad der Infrarotheizung. Dieses Material erwärmt sich sehr schnell, sodass Sie eine sehr gute Strahlungswirkung erzielen.

Mit den zuverlässigen Werten hat sich die IR-Heizung mit pulverbeschichtetem Stahlgehäuse als Standard bei den Infrarotheizkörpern durchsetzen können. 

Das Stahlgehäuse ist flächig und schlicht ausgeführt. Es ist robust und spritzwassergeschützt, wie die Schutzkennzeichnung IP44 anzeigt. Mit der dezenten Optik fügt sich ein solches Gehäuse neutral und unauffällig in Ihren Wohnbereich ein, ob Sie sich für eine Wand- oder Deckenheizung mit Infrarot entscheiden. 

Darstellung der Infrarotheizung aus einem Stahlgehäuse

Heizkörper aus Stahlgehäuse erwärmt sich sehr schnell, sodass Sie eine sehr gute Strahlungswirkung erzielen

4.2 Infrarotheizung Preis: Infrarotheizung aus Naturstein

Eine Natursteinheizung braucht im Vergleich zur Stahlheizung zwar deutlich länger für die Aufheizphase, doch sie hat gute Speichereigenschaften und behält die Wärme über einen langen Zeitraum.

So ist es möglich, auch noch nach dem Ausschalten der Heizung die Strahlungswärme zu genießen.  

Darstellung der Natursteinheizung

Natursteinheizung hat gute Speichereigenschaften und behält die Wärme über einen langen Zeitraum.

4.3 Infrarotheizung Preise: Infrarotheizung mit Spiegelfront

Bei einer IR-Heizung mit Spiegel kommt säure- und schlagfestes Sicherheitsglas zum Einsatz. Eine solche Spiegelheizung braucht kaum Platz und gibt sich nicht als Heizkörper zu erkennen. Dennoch spüren Sie die angenehme Infrarot-C-Strahlung, die einen positiven Einfluss auf Ihr gesundheitliches Befinden hat. 

Das Hauptargument für die Heizkörper mit Spiegel ist die Integrationsfähigkeit in verschiedene Wohnkonzepte. Mit dem ästhetischen Design passt sich die Spiegel-Infrarotheizung Ihrem Einrichtungsstil an.

Das funktioniert besonders gut im Badezimmer. Hier nutzen Sie den Platz optimal aus, denn die Spiegelheizung ersetzt den normalen Spiegel und verfügt zusätzlich über eine steuerbare Heizfunktion.  Eine tolles Angebot von Spiegelheizungen finden Sie hier.

Die Spiegelheizkörper haben einen Spritzwasserschutz, sie lassen sich leicht abwaschen und erweisen sich damit als eine moderne, pflegeleichte und unauffällige Ergänzung. 

Darstellung der Infrarot- Spiegelheizung

Die Infrarotspiegelheizung bietet ein klares Spiegelbild und angenehme Wärme.

5. Infrarot Heizkörper Preise: Realitätsnahes Beispiel- Wie Sie den Preis für Ihre IR-Heizung genau ermitteln können

Die folgende Tabelle präsentiert Ihnen eine kleine Auflistung über die Infrarotheizungen und Preise, bezogen auf eine 2-Zimmer-Wohnung mit etwa 55 m².

So erhalten Sie einen ersten Überblick über die anfallenden Kosten. Vor allem in den Online-Shops finden sie Infrarotheizungen mit Bild und Preisen. 

Die Infrarotheizung Preisliste für verschiedene Räume: 

  • Raumbezeichnung Heizlast in Watt Markenhersteller 
  • Schlafzimmer 600 Watt klassische Metallheizung ca. 375 
  • Badezimmer 500 Watt Spiegelheizung ca. 439 
  • Wohnzimmer 1200 Watt klassische Metallheizung ca. 559 
  • Flur 600 Watt Bildheizung ca. 499 
  • Küche 400 Watt klassische Metallheizung ca. 299

Raumgröße bei 1 Außendwand

Raumgröße bei 4 Außenwänden Leistung der Infrarotheizung Strompreis (Stand März 2019) Betriebskosten pro Stunde (€)
bis 16m2 bis 10m2 400Watt 30,22Cent pro KWh* 12,08Cent pro h* 
bis 18m2 bis 12m2 600Watt 30,22Cent pro KWh* 18,13Cent pro h*
bis 20m2 bis 13m2 800Watt 30,22Cent pro KWh* 24,17Cent pro h*
bis 22m2 bis 15m2 1000watt 30,22Cent pro KWh* 30,22Cent pro h *

*bei einem Jahresverbrauch eines Haushaltes von 3500KWh/Jahr

Kostenloses Ebook...


Alles zu  Anwendungsgebieten von Infrarotheizungen

  • angle-double-right
    14 Seitiges PDF zur Anwendung von Infrarotheizungen
  • angle-double-right
    Kostenlos, ohne Emaileingabe einfach direkt downloaden
  • angle-double-right
    In Zusammenarbeit mit erfahrenen Beratern aus der Branche

Das Haus & Energie Fazit

Mit den wichtigen Fakten und Informationen in diesem Artikel haben Sie nun hoffentlich das nötige Hintergrundwissen, um die Preise nachvollziehen zu können. Die wichtigsten Einflussfaktoren sollten Ihnen dabei helfen, eine geeignetes Infrarot System auszuwählen. 

In diesem Fazit kann ich Ihnen sagen, dass die Infrarotheizkörper geringere Anschaffungskosten verursachen als herkömmliche Heizsysteme, die mit Gas oder Öl funktionieren. Abhängig von Ihrer Wohnsituation ist aber nicht nur die IR-Heizung sinnvoll, sondern auch eine konventionelle Heizung kann eine gute Wahl sein. 

Die Entscheidung richtet sich vor allem nach Ihren Anforderungen. Welche Räume möchten Sie mit welchem Gerät heizen? Was ist Ihr eigentliches Ziel?

Wie groß ist Ihre Wohnung und wie gut sind die Zimmer gedämmt? Unter Berücksichtigung dieser Aspekte sollten Sie problemlos das ideale Heizsystem finden.

 
Wenn Sie nach diesem Artikel immer noch offene Fragen haben, finden Sie vielleicht hier eine Antwort.



 Matthias Kreuz 

 Autor Infrarotheizung 

Im Bereich Infrarotheizung hat Herr Kreuz viele Jahre Praxiserfahrung und kennt so viele Hersteller und Qualitätsunterschiede, sowie Vor- und Nachteile der Technologie. Zudem hat er viele Praxisbeispiele gesehen und k